award-winning-sportsbook-boosts

Altenar stärkt das Angebot auf dem italienischen Markt mit Front-End-Erweiterung

Teile diesen Artikel

Der preisgekrönte Sportwettenanbieter steigert die Ausgabe von Promo-Tools in der europäischen Region

12 Oktober 2023: Altenar, der führende Anbieter von Sportwetten- und iGaming-Software, hat sein Produktangebot auf dem italienischen Markt erweitert und bietet den Betreibern eine Vielzahl neuer Tools und Funktionen.

Diese neueste Expansion ermöglicht es Altenar, sein Produktangebot in einer der begehrtesten europäischen Rechtsprechungen zu erweitern, in der der führende Technologieanbieter in den letzten vier Jahren aktiv ist.

Unter den neuesten Entwicklungen hat Altenar die neueste Version seines Front-Ends erheblich verbessert und bietet eine schnellere und vollständig anpassbare Lösung, die die Hinzufügung von Funktionen basierend auf den individuellen Bedürfnissen der Betreiber ermöglicht. Die Betreiber können nun ihre Sportwettenplattformen nach Belieben gestalten und Widgets verschieben, um sie an ihr Geschäft anzupassen.

Altenar ist auch einer der ersten Sportwettenanbieter, der Partial Cashout auf dem italienischen Markt eingeführt hat, nachdem die Funktion im Oktober 2022 nach neuen Regeln des Regulators eingeführt wurde.

Mit der neuesten Kreation, dem neuen Promotion-Bonus-Tool, hat der Anbieter einen erheblichen Wettbewerbsvorteil erlangt, indem er den Betreibern ermöglicht, Matches und Ligen frei zu wählen, um die Quoten zu erhöhen.

Francesco Papallo, Regionaldirektor bei Altenar, kommentierte die Vereinbarung wie folgt: "Wir haben wichtige Veränderungen an unserem Front-End und unseren Produkten in Italien vorgenommen und sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

"Italien ist aufgrund der vielen unterschiedlichen Vorschriften ein sehr schwieriger Markt, und unsere Arbeit hier in den letzten Jahren war äußerst erfolgreich. Wir erwarten, dass Betreiber und Spieler unser neuestes Angebot genießen werden."

Fabrizio Frenna, Geschäftsführer von Diecimilauno, einem der ersten Betreiber in Italien, der das Partial Cashout von Altenar eingeführt hat, sagte: "Das Partial Cashout ist eine Funktion, die es dem Spieler ermöglicht, besser zu entscheiden, wie er seine Gewinne verwaltet, und ihn aktiv und in den Entscheidungsprozess des Spiels einbezieht. Die neue Funktion wurde von den Spielern sehr positiv aufgenommen und wir haben festgestellt, dass sie an Popularität gewinnt."

Altenar ist stets auf die Bedürfnisse des Marktes bedacht und arbeitet mit Diecimilauno zusammen, um einen immer leistungsfähigeren Service anzubieten, der auch auf den Spielertyp abgestimmt ist.

Altenar wurde im letzten Jahr mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter MiGEAs, EGR Nordics, EGR Italy, SBC Latin America und die Baltic and Scandinavian Gaming Awards. Mit Lizenzen in insgesamt 13 wichtigen globalen Märkten, darunter Zertifizierungen von der UKGC und der MGA, hat sich Altenar als bevorzugter Sportwettenanbieter für mehrere führende Betreiber etabliert.

Vorherige Nächste

  • localised-solution-the-key-in-mexican-market

    Lokalisierte Lösung ist der Schlüssel für den mexikanischen Markt

  • altenar-boosts-latam-presence-with-uruguay-office

    Altenar verstärkt seine Präsenz in Lateinamerika mit einem Büro in Uruguay

  • gambling-laws-in-belgium-regulation-and-legality

    Glücksspielgesetze in Belgien: Regulierung und Rechtsvorschriften

  • self-service-betting-terminal-on-show-at-ice-london

    Self-Service-Wettterminal auf der ICE London

  • altenar-to-showcase-turnkey-sportsbook-solution-at-ice-london-2024

    Altenar präsentiert die schlüsselfertige Sportsbook-Lösung auf der ICE London 2024

Füllen Sie das Formular aus und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden

Anfragetyp
Einsatzgebiet
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Dieses Formular erhebt Ihre Daten, damit wir mit Ihnen korrespondieren können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung